Wartezeiten bei der Wohnungsvergabe

Für Einfamilienhäuser und große Wohnungen im Altbau bestehen nach wie vor Wartezeiten von weit über 30 Jahren.

Daher empfehlen wir allen Interessenten, rechtzeitig eine Mitgliedschaft zu erwerben.

Wartezeiten für Geschosswohnungen

3-Zimmer-Wohnungen : mindestens 15 Jahre

2-Zimmer-Wohnungen : mindestens  8 Jahre

1-Zimmer-Wohnungen : mindestens  4 Jahre

 

Sozialer Wohnungbau (Wohnberechtigungsschein nötig!):

3-Zimmer-Wohnungen und größer : mindestens 5 Jahre

1- bis 2-Zimmer-Wohnungen : mindestens  2 Jahre

Aktuelle Informationen zur Vermietungssituation

Da es bei der "Freien Scholle" keine leerstehenden Wohnungen gibt, können wir neuen Mitgliedern leider nicht sofort eine Genossenschaftswohnung anbieten.

Unter der Telefonnummer 030/438 000 24 gibt Ihnen unsere Mitarbeiterin Frau Haak gerne Auskunft über die aktuelle Situation bei der Vermietung unserer Genossenschaftswohnungen.

Selbstverständlich können Sie Frau Haak auch während unserer Sprechzeiten  persönlich im Büro der Genossenschaft besuchen. Die Vereinbarung eines Termins ist hierfür nicht nötig. Frau Haak freut sich auf Sie.

Unsere Sprechzeiten
Montag 10:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Vorstandssprechstunde: Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr

Unsere Kontaktdaten

Baugenossenschaft "Freie Scholle"
zu Berlin eG
Schollenhof 7
13509 Berlin (Tegel)
Telefon: (030) 43 80 00 0
Telefax: (030) 43 80 00 18
E-Mail: mail@freiescholle.de

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.