Seitenbild

20.11.2019 - Schachturnier 2019

Am Freitag, dem 15. November 2019, fand das alljährliche Schachturnier der Baugenossenschaft "Freien Scholle" statt. Das Turnier wurde in diesem Jahr bereits zum 32. Mal ausgetragen.

Pünktlich um 16:00 Uhr begann das Turnier im Obergeschoss der Jugendfreizeitstätte in Berlin-Tegel. Fast 5 Stunden lang spielten die 7 Teilnehmer im Modus "Jeder gegen Jeden" den Sieger aus.

Turniersieger wurde einmal mehr der beste Spieler der Genossenschaft Thorsten Berndt (rechts), der wieder einmal alle seine Spiele gewann. Turnierorganisator Christian Marquardt (links) überreichte ihm gegen 21:00 Uhr den Wanderpokal der Baugenossenschaft "Freie Scholle".

Der Sieger erhielt neben dem Pokal einen Gutschein für das Restaurant "Tomasa - Landhaus im Schollenkrug" im Wert von 50,- Euro.

Viel Freude bei allen Teilnehmern

Im Gesamtklassement erreichte Thorsten Berndt mit 6 Punkten aus 6 Spielen souverän Rang 1. Zweiter wurde mit 4 1/2 Punkten Wilfried Müller, der Gutschein für das Restaurant "Tomasa - Landhaus im Schollenkrug" im Wert von 25,- Euro gewann. Auf Rang 3 folgte mit 3 1/2 Punkten Günter Adam. Somit belegten alle 3 Spieler die gleichen Ränge wie im Vorjahr.

Auch der Vorsitzende des Beirats, Thomas Noebel, verfolgte das Turnier wieder interessiert als Zuschauer und schoß die Fotos zu diesem Artikel. Ein herzliches Dankeschön hierfür.

Alle Spieler hatten sehr viel Spaß am diesjährigen Schachturnier und freuen sich bereits auf das Turnier im nächsten Jahr.

Text: Christian Marquardt - Fotos: Thomas Noebel

Unsere Sprechzeiten
Montag 10:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 14:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 bis 12:00 Uhr
Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr


Vorstandssprechstunde:
Mittwoch     14:00 bis 17:00 Uhr

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
29. und 30. August 2020  statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.