Seitenbild

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am

2. und 3. September 2017

statt. Es steht unter dem Motto:

"Macht wat ihr wollt!"


Das Highlight der jährlichen Veranstaltungen der Baugenossenschaft "Freie Scholle" ist das Schollenfest. Zwei Tage lang wird vom Kinderfest über Platzkonzerte, Fest- und Fackelzug, sowie diversen weiteren Aktivitäten in allen Siedlungen, ein riesiges Programm geboten.

Alle Veranstaltungen werden von den Baugenossen und Beiratsmitgliedern selbst organisiert. Zudem werden an diesem Wochenende alle Straßen und Häuser mit Girlanden in den Schollenfarben rot, weiß und grün geschmückt.

Finanziert wird das Schollenfest über Spenden, die die Beiratsmitglieder im Sinne aller Baugenossen von den Bewohnern aller Siedlungen "einsammeln".

Der Festzug

Der Höhepunkt des Schollenfestes ist der Festzug.

Er startet am Sonntag um 14:00 Uhr in der Egidystraße.

 

Versäumen Sie es nicht, einen Blick in unsere Bildergalerien zu werfen.

Hier finden Sie u.a. eine Galerie mit historischen Schollenfest-Bildern.

Fackelzug

Zum Fackelzug mit anschließendem Abschiedsspiel am Marie-Schlei-Platz (Rundteil der Egidystraße) am Sonntagabend sind alle Schollaner sowie deren Gäste herzlich willkommen.

Mit ca. 800 Metern Länge und über 1000 Teilnehmern ist unser Fackelzug der größte Fackelzug in ganz Berlin.

Start ist um 19:45 Uhr.

Aufstellungsort ist der nördliche Teil der Egidystraße.

Großer Festplatz

Rund um das Schollenfest ist am Waidmannsluster Damm (gegenüber dem Steinbergpark) ein Festplatz aufgebaut.

Einlass ist täglich ab 15:00 Uhr.
Immer mittwochs gibt es zum Familientag ermäßigte Fahrpreise.

Geboten wird:

  •  Autoscooter - Karussells für groß und klein
  •  Spielbuden - Schießhallen - und vieles mehr
  •  Bierzelt, gepflegter Bierausschank und Imbiss
Unsere Kontaktdaten

Baugenossenschaft "Freie Scholle"
zu Berlin eG
Schollenhof 7
13509 Berlin (Tegel)
Telefon: (030) 43 80 00 0
Telefax: (030) 43 80 00 18
E-Mail: mail@freiescholle.de

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Gästewohnungen

Wenn Sie Fragen zu unseren Gästewohnungen haben oder an einer Buchung interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unseren Mitarbeiter Herr Griebenow.
Telefon: 43 80 00 13.